Kostenloser Versand ab 50 EUR Warenwert
24h Bestellannahme
14 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 05724 958 561 6

Aktuelle Highlights

Ramsauer Handwerk 125, 310 ml
Farbe: silbergrau Nr. 16
125 Handwerk ist ein neutralvernetzender, dauerelastischer Silikondichtstoff welcher keine korrosiven Eigenschaften aufweist. Der Dichtstoff ist beständig gegenüber UV-Strahlung, sehr gut witterungs- und alterungsbeständig. Geeignet für die Versiegelung von ESG, VSG und Isoliergläsern (die Verträglichkeit muss vorab geklärt werden), zur Abdichtung von Anschlussfugen und zur Verfugung von keramischen Fliesen. Geprüft gemäß ift-Richtlinie „Prüfung und Beurteilung von Schlierenbildung und Abrieb von Verglasungsdichtstoffen“. Durch die eingesetzten Inhaltsstoff glänzt dieses Material nicht so sehr wie übliche Silikondichtstoffe. Anwendung: Glas- und Alu Fassadenbau, Fenster und Anschlussfugen | Branchen: Fensterbau, Glasbau, Fenster und Türen. Lieferumfang: 310ml Kartusche und geeigneter Düse, zur leichten Anwendung Enthält: N-(3-(Trimethoxysilyl)propyl)ethylendiamin. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Mit Biozid OIT(CAS-26530-20-1) behandelte Ware.   Neutrale, dauerelastische 1-K-Silicon-Dichtmasse zur Abdichtung von Anschlussfugen und zur Verfugung von keramischen Fliesen.  Ramsauer Handwerk 125 ist ein neutralvernetzender Silicon-Dichtstoff, welcher nicht-korrosive Eigenschaften aufweist. Geeignet für Versiegelung von Isoliergläsern, zur Abdichtung von Anschlussfugen und zur Verfugung von keramischen Fliesen. Beständig gegen UV Strahlung, fungizid ausgerüstet, witterungs- und alterungsbeständig.Ramsauer Silicon Handwerk 125 ist geprüft auf Schlieren Bildung und Abrieb, sowie auf Lebensmittelverträglichkeit.Anwendungen: Baufugen, Montage von Fenster und Türen, Innenausbau, Bau- und Anschlussfugen, Fenster- und Anschlussfugen, Abdichtung im Sanitärbereich.
Produktnummer: 100006.8

Inhalt: 0.31 Meter (14,94 €* / 1 Meter)

Ab 4,63 €*
Ramsauer Handwerk 125, 310 ml
Farbe: eisengrau
125 Handwerk ist ein neutralvernetzender, dauerelastischer Silikondichtstoff welcher keine korrosiven Eigenschaften aufweist. Der Dichtstoff ist beständig gegenüber UV-Strahlung, sehr gut witterungs- und alterungsbeständig. Geeignet für die Versiegelung von ESG, VSG und Isoliergläsern (die Verträglichkeit muss vorab geklärt werden), zur Abdichtung von Anschlussfugen und zur Verfugung von keramischen Fliesen. Geprüft gemäß ift-Richtlinie „Prüfung und Beurteilung von Schlierenbildung und Abrieb von Verglasungsdichtstoffen“. Durch die eingesetzten Inhaltsstoff glänzt dieses Material nicht so sehr wie übliche Silikondichtstoffe. Anwendung: Glas- und Alu Fassadenbau, Fenster und Anschlussfugen | Branchen: Fensterbau, Glasbau, Fenster und Türen. Lieferumfang: 310ml Kartusche und geeigneter Düse, zur leichten Anwendung Enthält: N-(3-(Trimethoxysilyl)propyl)ethylendiamin. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Mit Biozid OIT(CAS-26530-20-1) behandelte Ware.   Neutrale, dauerelastische 1-K-Silicon-Dichtmasse zur Abdichtung von Anschlussfugen und zur Verfugung von keramischen Fliesen.  Ramsauer Handwerk 125 ist ein neutralvernetzender Silicon-Dichtstoff, welcher nicht-korrosive Eigenschaften aufweist. Geeignet für Versiegelung von Isoliergläsern, zur Abdichtung von Anschlussfugen und zur Verfugung von keramischen Fliesen. Beständig gegen UV Strahlung, fungizid ausgerüstet, witterungs- und alterungsbeständig.Ramsauer Silicon Handwerk 125 ist geprüft auf Schlieren Bildung und Abrieb, sowie auf Lebensmittelverträglichkeit.Anwendungen: Baufugen, Montage von Fenster und Türen, Innenausbau, Bau- und Anschlussfugen, Fenster- und Anschlussfugen, Abdichtung im Sanitärbereich.
Produktnummer: 100006.13

Inhalt: 0.31 Meter (14,94 €* / 1 Meter)

Ab 4,63 €*
Ramsauer 131 MULTIFLEX, 310 ml
Farbe: grauweiss
131 MULTIFLEX ist geeignet für die Versiegelung von Einscheiben- und Isoliergläsern (auch in Verbindung mit VSG-Scheiben) in Holz-, Metall- sowie Kunststoffrahmen. 131 MULTIFLEX ist gut verträglich mit VSG-Folien (PVB), bei Gießharzen und in Verbindung mit Isoliergläsern bitte Rücksprache mit unserer Anwendungstechnik halten. Geeignet für die Abdichtung von Anschluss- und Bewegungsfugen. Für Spiegelverfugungen geeignet.   131 MULTIFLEX ist ein gebrauchsfertiger, einkomponenten Silikondichtstoff, der speziell für den Fensterund Türenbau entwickelt wurde. Das Material ist UV-, witterungs- und alterungsbeständig. Sehr gute Haftung auch ohne Primen auf Glas sowie vielen metallischen Untergründen und einer Vielzahl von Kunststoffen. Im vulkanisierten Zustand ist 131 MULTIFLEX physiologisch unbedenklich und inert   Allgemeine Hinweise: Das Ablaufdatum des Materials ist zwingend zu beachten, da ansonsten die angeführten mechanischen Eigenschaften des Produktes nicht mehr gewährleistet werden können. Auf die Umgebungs- und Untergrundtemperatur ist zu achten. Vorbehandlung der Haftflächen: Die Haftflächen müssen tragfähig, trocken, staub-, öl- und fettfrei sein. Falls erforderlich die Haftflächen sorgfältig mittels eines geeigneten Primers vorbehandeln. Fugenausbildung: Bei bewegungsausgleichenden Fugen müssen die Dimensionen auf die max. Bewegungsaufnahme ausgelegt sein. Ein Mindestquerschnitt der Fuge von 3x5 mm ist einzuhalten. Die Fugenausbildung hat gemäß den jeweils gültigen Normen und Richtlinien zu erfolgen. Einbringen des Dichtstoffes: 131 MULTIFLEX ist innerhalb der Verarbeitungstemperatur gleichmäßig und blasenfrei in die Fuge einzubringen. Bei einer Vorbehandlung des Untergrundes mit Primer ist dessen Ablüftezeit zu beachten. Die Glättarbeiten sind innerhalb der angegebenen Hautbildezeit durchzuführen. Bei der Nacharbeit ist ein guter Kontakt mit den Haftflächen/Fugenflanken sicherzustellen (Abglätten mit Ramsauer Glättmittel). Bei der Verwendung von Glättmittel sind entstandene Wasserstreifen sofort nach der Versiegelung zu entfernen, da sonst optische Beeinträchtigungen zu erwarten sind.     In Verbindung mit einigen Anstrichsystemen (z.B. Leinölfirnisfarbe, Standöllack) kann es zu Verfärbungen des Dichtstoffes kommen. Starke Belastung durch Tabakrauch oder Umwelteinflüsse kann zu Verfärbungen führen. Aufgrund der angebotenen Lasur-Typen ist eine Eigenhaftprüfung erforderlich. 131 MULTIFLEX ist für Technisches Datenblatt, Ramsauer 131 Mulitflex 06/2020 Ramsauer GmbH & Co KG, Sarstein 17, 4822 Bad Goisern am Hallstättersee, Österreich • E-Mail: office@ramsauer.at • Fax: 0043 (0) 6135 8205-250 • Tel.: +43 (0)6135 8205-0 • Stand: Juni 2020 • Druck-, Satz- und Rechtschreibfehler vorbehalten 4 Verfugungen im Natursteinbereich nicht geeignet. Nicht für Aquarienbau und Trinkwasserbereich einsetzbar. Berührungskontakt mit bitumen- und weichmacherhaltigen Materialien ist zu vermeiden. Das Ablaufdatum des Materials ist zu beachten. Für vollflächige Verklebungen sind 1-K-Silikone nicht geeignet. Mit zunehmender Schichtstärke verlängert sich die Aushärtegeschwindigkeit. Wird das 1-K-Silikon in Schichtstärken über 15mm eingesetzt, kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik. Bedingung für die chemische Beständigkeit zu PVBFolien ist eine fehlerfreie Verbindung zwischen der eingesetzten PVB-Folie und Glas. Da PVB-Folien wasserempfindlich sind, muss die Scheibenkante der VSG-Scheibe korrekt ausgeführt werden um die PVBFolie vor Wasserpenetration zu schützen. In Verbindung mit Isoliergläsern ist die Verträglichkeit zum Randverbundsystem vorab zu prüfen. 
Produktnummer: 100016.4

Inhalt: 0.31 Liter (16,94 €* / 1 Liter)

5,25 €*
Ramsauer Handwerk 125, 310 ml
Farbe: sanitärgrau
125 Handwerk ist ein neutralvernetzender, dauerelastischer Silikondichtstoff welcher keine korrosiven Eigenschaften aufweist. Der Dichtstoff ist beständig gegenüber UV-Strahlung, sehr gut witterungs- und alterungsbeständig. Geeignet für die Versiegelung von ESG, VSG und Isoliergläsern (die Verträglichkeit muss vorab geklärt werden), zur Abdichtung von Anschlussfugen und zur Verfugung von keramischen Fliesen. Geprüft gemäß ift-Richtlinie „Prüfung und Beurteilung von Schlierenbildung und Abrieb von Verglasungsdichtstoffen“. Durch die eingesetzten Inhaltsstoff glänzt dieses Material nicht so sehr wie übliche Silikondichtstoffe. Anwendung: Glas- und Alu Fassadenbau, Fenster und Anschlussfugen | Branchen: Fensterbau, Glasbau, Fenster und Türen. Lieferumfang: 310ml Kartusche und geeigneter Düse, zur leichten Anwendung Enthält: N-(3-(Trimethoxysilyl)propyl)ethylendiamin. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Mit Biozid OIT(CAS-26530-20-1) behandelte Ware.   Neutrale, dauerelastische 1-K-Silicon-Dichtmasse zur Abdichtung von Anschlussfugen und zur Verfugung von keramischen Fliesen.  Ramsauer Handwerk 125 ist ein neutralvernetzender Silicon-Dichtstoff, welcher nicht-korrosive Eigenschaften aufweist. Geeignet für Versiegelung von Isoliergläsern, zur Abdichtung von Anschlussfugen und zur Verfugung von keramischen Fliesen. Beständig gegen UV Strahlung, fungizid ausgerüstet, witterungs- und alterungsbeständig.Ramsauer Silicon Handwerk 125 ist geprüft auf Schlieren Bildung und Abrieb, sowie auf Lebensmittelverträglichkeit.Anwendungen: Baufugen, Montage von Fenster und Türen, Innenausbau, Bau- und Anschlussfugen, Fenster- und Anschlussfugen, Abdichtung im Sanitärbereich.
Produktnummer: 100006.11

Inhalt: 0.31 Meter (14,94 €* / 1 Meter)

Ab 4,63 €*
Ramsauer 131 MULTIFLEX, 310 ml
Farbe: milchig transparent
131 MULTIFLEX ist geeignet für die Versiegelung von Einscheiben- und Isoliergläsern (auch in Verbindung mit VSG-Scheiben) in Holz-, Metall- sowie Kunststoffrahmen. 131 MULTIFLEX ist gut verträglich mit VSG-Folien (PVB), bei Gießharzen und in Verbindung mit Isoliergläsern bitte Rücksprache mit unserer Anwendungstechnik halten. Geeignet für die Abdichtung von Anschluss- und Bewegungsfugen. Für Spiegelverfugungen geeignet.   131 MULTIFLEX ist ein gebrauchsfertiger, einkomponenten Silikondichtstoff, der speziell für den Fensterund Türenbau entwickelt wurde. Das Material ist UV-, witterungs- und alterungsbeständig. Sehr gute Haftung auch ohne Primen auf Glas sowie vielen metallischen Untergründen und einer Vielzahl von Kunststoffen. Im vulkanisierten Zustand ist 131 MULTIFLEX physiologisch unbedenklich und inert   Allgemeine Hinweise: Das Ablaufdatum des Materials ist zwingend zu beachten, da ansonsten die angeführten mechanischen Eigenschaften des Produktes nicht mehr gewährleistet werden können. Auf die Umgebungs- und Untergrundtemperatur ist zu achten. Vorbehandlung der Haftflächen: Die Haftflächen müssen tragfähig, trocken, staub-, öl- und fettfrei sein. Falls erforderlich die Haftflächen sorgfältig mittels eines geeigneten Primers vorbehandeln. Fugenausbildung: Bei bewegungsausgleichenden Fugen müssen die Dimensionen auf die max. Bewegungsaufnahme ausgelegt sein. Ein Mindestquerschnitt der Fuge von 3x5 mm ist einzuhalten. Die Fugenausbildung hat gemäß den jeweils gültigen Normen und Richtlinien zu erfolgen. Einbringen des Dichtstoffes: 131 MULTIFLEX ist innerhalb der Verarbeitungstemperatur gleichmäßig und blasenfrei in die Fuge einzubringen. Bei einer Vorbehandlung des Untergrundes mit Primer ist dessen Ablüftezeit zu beachten. Die Glättarbeiten sind innerhalb der angegebenen Hautbildezeit durchzuführen. Bei der Nacharbeit ist ein guter Kontakt mit den Haftflächen/Fugenflanken sicherzustellen (Abglätten mit Ramsauer Glättmittel). Bei der Verwendung von Glättmittel sind entstandene Wasserstreifen sofort nach der Versiegelung zu entfernen, da sonst optische Beeinträchtigungen zu erwarten sind.     In Verbindung mit einigen Anstrichsystemen (z.B. Leinölfirnisfarbe, Standöllack) kann es zu Verfärbungen des Dichtstoffes kommen. Starke Belastung durch Tabakrauch oder Umwelteinflüsse kann zu Verfärbungen führen. Aufgrund der angebotenen Lasur-Typen ist eine Eigenhaftprüfung erforderlich. 131 MULTIFLEX ist für Technisches Datenblatt, Ramsauer 131 Mulitflex 06/2020 Ramsauer GmbH & Co KG, Sarstein 17, 4822 Bad Goisern am Hallstättersee, Österreich • E-Mail: office@ramsauer.at • Fax: 0043 (0) 6135 8205-250 • Tel.: +43 (0)6135 8205-0 • Stand: Juni 2020 • Druck-, Satz- und Rechtschreibfehler vorbehalten 4 Verfugungen im Natursteinbereich nicht geeignet. Nicht für Aquarienbau und Trinkwasserbereich einsetzbar. Berührungskontakt mit bitumen- und weichmacherhaltigen Materialien ist zu vermeiden. Das Ablaufdatum des Materials ist zu beachten. Für vollflächige Verklebungen sind 1-K-Silikone nicht geeignet. Mit zunehmender Schichtstärke verlängert sich die Aushärtegeschwindigkeit. Wird das 1-K-Silikon in Schichtstärken über 15mm eingesetzt, kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik. Bedingung für die chemische Beständigkeit zu PVBFolien ist eine fehlerfreie Verbindung zwischen der eingesetzten PVB-Folie und Glas. Da PVB-Folien wasserempfindlich sind, muss die Scheibenkante der VSG-Scheibe korrekt ausgeführt werden um die PVBFolie vor Wasserpenetration zu schützen. In Verbindung mit Isoliergläsern ist die Verträglichkeit zum Randverbundsystem vorab zu prüfen. 
Produktnummer: 100016.10

Inhalt: 0.31 Liter (16,94 €* / 1 Liter)

5,25 €*

Vorteile im Überblick

  • Individuelle Wünsche möglich
  • Ware wird frisch produziert
  • Versand an Ihren Wunschort
  • Kostengünstiger Versand
  • Attraktives Rabattsystem
  • Auf Wunsch lagern wir Ihre Artikel ein und versende Sie am gewünschten Tag innerhalb von 24 Stunden

Sie finden Ihren Wunschartikel nicht?

Kein Problem! Wir schneiden alle Fugendichtbänder (Kompribänder) auch nach Ihren Vorgaben. Schreiben Sie uns einfach über das Kontaktformular oder Rufen Sie uns an, wir freuen uns wenn wir Ihnen weiterhelfen können.

Sie benötigen das Kompriband in einer anderen Länge, hier haben wir unsere Spule die es aktuell auf 1.200 m Fugendichtband (Kompriband) bringt. 

Aktuelle Angebote

Fugendichtband 5-10 mm
Das Dichtungsband ist nach DIN 18542 BG1 ist ein Fugendichtungsband aus imprägniertem Schaumstoff. Es dient zur Primärabdichtung bei direkt bewitterten Fugen und Anschlüssen. Zusätzlich zur Dichtung gegen Wind, Staub und Spritzwasser ist es auch schall- und wärmedämmend. So werden unverzüglich Energiekosten gesenkt und die Bausubstanz werterhaltend gesichert.
Produktnummer: 51505101

Inhalt: 5.6 Meter (0,56 €* / 1 Meter)

Varianten ab 2,07 €*
3,11 €*
Fugendichtband 5-10 mm
Das Dichtungsband ist nach DIN 18542 BG1 ist ein Fugendichtungsband aus imprägniertem Schaumstoff. Es dient zur Primärabdichtung bei direkt bewitterten Fugen und Anschlüssen. Zusätzlich zur Dichtung gegen Wind, Staub und Spritzwasser ist es auch schall- und wärmedämmend. So werden unverzüglich Energiekosten gesenkt und die Bausubstanz werterhaltend gesichert.
Produktnummer: 52505101

Inhalt: 8 Meter (0,92 €* / 1 Meter)

Varianten ab 2,07 €*
7,39 €*

Leidenschaft für einen dauerhaften Erfolg


Wissenswertes

In dieser Rubrik möchten wir gerne allen weiterhelfen die sich in den Bereichen Abdichten (Fugendichtbänder)und Kleben nicht so gut auskennen. Daher haben wir versucht einige Begriffe einfach und anschaulich zu erklären. Es handelt sich um einen Bereich der ständig wachsen soll und daher freuen wir uns auch wenn Sie Fragen haben und diese direkt an uns stellen. Nur so können wir lernen was unsere Kunden bewegt und wie wir auf diese Bedürfnisse eingehen können. Die größte Rubrik sollen Fugendichtbänder werden, da dies auch das Produkt ist in dem wir zu hausen sind. HIER GEHTS ZUR RUBRICK

Unsere Dichtband - Spule 

Die Spule der eigentliche Grund warum es die Firma DE & BG DiCHT GmbH heute so gibt. Hier liegt unser Ursprung und diesen Bereich wollen wir auch weiterhin ausbauen. Von anfangs 90.000 m Kompriband pro Jahr haben wir nun ein schon 1.500.000 m Fugendichtband pro Jahr auf die Spule gebracht.

Wenn Sie auf der Suche sind um Fertigungsprozesse zu optimieren, dann haben wir mit unserer Spule das richtige Produkt. Aktuell kommt die Spule für Fensteranschlussprofile zum Einsatz um hier Zeit und Kosten zu sparen.

Sprechen Sie uns einfach an egal ob 300 m, 400 m oder mehr. Wir werden zusammen mit Ihnen das passende Produkt finden. 

Lieber Kunde

sollten Sie noch nicht von unserem Treuebonus profitieren, oder neu bei DE & BG DiCHT GmbH sein, so registrieren Sie sich in unserem Online Shop und nutzen Sie die Vorteile unseres Treuebonus-Programms. Sie können schon mit Ihrer 1. Bestellung einen Sofortrabatt von bis zu 8%* erhalten.

Als Umsatz wird dabei jede gelieferte und bezahlte Ware an Ihre Liefer- und Rechnungsadresse vom 01.01.-31.12. des jeweiligen Jahres, ohne Porto und nach Abzug der Retouren gewertet. Umsätze aus eingelösten Gutscheinen sind vom Bonusprogramm ausgeschlossen.

Die Ihrem diesjährigen Jahresumsatz entsprechende Bonusstufe übernehmen Sie in das folgende Jahr.

Mit diesem Treuebonus möchten wir all unseren Kunden danken, die uns mit ihrem Einkauf unterstützen. Wir hoffen Sie auch in Zukunft zu unseren Kunden zählen zu dürfen.

Zhulien Todorov

Geschäftsführer

DE & BG DiCHT GmbH

vorkom. Dichtband BG1, 2-4mm, 11,5m
Das Fugenband 2-4mm, 11,5m nach DIN 18452 BG 1 ist Kompriband aus gedichtetem Schaumstoff. Es ist auch schall- und wärmedämmend, sowie zur Dichtung gegen Wind, Staub und Spritzwasser brauchbar. Es wir bei bewitterten Fugen und Anschlüssen eingebaut. Das DE & BG DiCHT vorkom. Fugendichtband BG1, 2-4mm, 11,5m aus imprägniertem Schaumstoff gibt es in verschiedenen Schnittbreiten und auf Wunsch auch nach Kundenvorgabe. Das Band erfüllt die DIN 18452 BG1DE & BG DiCHT vorkom. Dichtband BG1, 2-4mm, 11,5m
Produktnummer: 1000020401150.2

Inhalt: 11.5 Meter (0,50 €* / 1 Meter)

Varianten ab 3,85 €*
5,77 €*

Fugendichtbänder BG1

Das vorkomprimierte Fugendichtband BG1 (600 Pa) aus imprägniertem  Schaumstoff dient zur Primärabdichtung bei direkt bewitterten Fugen und Anschlüssen zwischen Fassadendämmsystemen und angrenzenden Bauteilen bis 600 Pa. Durch das spezielle Expansionsverhalten ist es für die Erstellung komplexer Anschlüsse (z.B. von Fensterbänken) geeignet. 

Von -20 bis +80 C° temperaturbeständig. Die Schlagregendichtheit ist nur dann gegeben, wenn die Fugenbreite innerhalb des Einsatzbereiches (z. B. 2 - 6 mm) liegt.

Imprägnierte Fugendichtbänder oder auch einfach Kompriband 

Unter diesem Begriff versteht man Fugendichtbänder, die zur Abdichtung von Fugen in der Gebäudehülle im Hochbau, u. a. auch von Bauanschlussfugen dienen. In der Praxis wird häufig der Begriff „Kompriband“ benutzt. Fugendichtbänder werden in der Masse in vorkomprimierter Form angeboten.

Trennwandband B1 30m je Rolle
Das Trennwandband wird zur schalltechnischen Entkoppelung von GKF-Metallständerwänden verwendet. Die Baustoffklasse B1 schwerentflammbar nach DIN 4102 wird erreicht, wenn das Band im eingebauten Zustand um die Hälfte seiner Ausgangsstärke komprimiert ist.
Produktnummer: 60000030302.2

Inhalt: 30 Meter (0,13 €* / 1 Meter)

Varianten ab 1,85 €*
3,75 €*

PE-Verlegeband

PE-Verlegeband ist ein einseitig selbstklebendes Band, das einen sehr großen  Einsatzbereich hat. Als Vorlegeband im Verglasungsbereich, bei der Abdichtung von Brüstungselementen, zur thermischen Isolierung, Luftabdichtung sowie zur Polsterung und Weichlagerung ist dieses Band bestens geeignet.  Die Verklebungseigenschaften hängen auch wesentlich von der Dimensionierung des Klebebandes ab. In einer Fugenkonstruktion um 50% komprimiert, erfüllt unser PE-Vorlegeband die nach Din4102-1 Abschnitt 6.2 gestellten Anforderungen. Es ist daher im eingebauten Zustand normalentflammbar nach Din4102 B2, wenn es zwischen metallischen oder massiv mineralischen Baustoffen verlegt wird. Im Verbund mit anderen Baustoffen ist das Brandverhalten nach Din4102-1 gesondert nachzuweisen. 

SICHER EINKAUFEN

Wir haben uns für ein Gütesiegel entschlossen um Ihnen als Kunden Sicherheit zu geben so dass Ihr Einkaufserlebnis allen rechtlichen Ansprüchen genügt. 

Natürlich auch um uns von anderen Mitbewerbern abzusetzen und ebenfalls Rechtssicherheit zu haben. Aber auch über das Gütesiegel hinaus werden wir alles tun um unsere Kunden zufriedenstellend zu beliefern und beraten.